Wir in der Welt

Home / Bildergalerie

1) Galerien definieren und befüllen

Nicht alle Bilder, die den Weg über die Aussortierungsstufen in die Datenbank finden werden dann auch tatsächlich auf wie Website geschoben. Dazwischen liegt nämlich noch ein weiterer Selektionsschritt: Eine Galerie definieren, die dann exportiert werden kann.

Dazu muss man natürlich erst einmal eine Galerie definieren oder wenigstens bei einer bestehenden Galerie eine neue Seite anlegen. Wo liegt der Unterschied und nach welchen Kriterien wird das entschieden? Gute Frage... "Historisch gewachsen" ist da wohl die beste Antwort...

In beiden Fällen stellt sich die Frage, was außer Bildern noch exportiert werden soll. Je nach dem, was exportiert werden soll, sind dann noch diverse Attribute in der Galerie zu definieren. Zur Auswahl stehen dabei:

Und wie üblich im Leben, finden sich auf den Seiten hier alle möglichen Kombinationen...

2) Output erzeugen

Da hilft meine eigene Software laugh. Als Übung in Java und JavaFX habe ich vor Jahren einen Editor für die Verwaltung von Galerien geschrieben. Dort kann man Bilder einfügen, sortieren und beschriften. Daraus wird dann der passende Output erzeugt, um in PiWiGo anzuzeigen. Und danach wird dann die Galerie in Imabas gespeichert (aus historischen Gründen).

3) Bilder anzeigen

Das erledigt nun PiWiGo für uns:-) Keine selbstgebauten html-Seiten mit eigenem Javascript mehr!